Rothemann

Der Ausbau ist komplett abgeschlossen!

Wir bedanke uns für die hervorragende Anschluss Quote und wünschen viel Spaß im schnellsten Netz Deutschlands!

2 Comments

Add a Comment
  1. Gehe ich Recht in der Annamhe, dass – wenn ich bereits bei Ihnen einen Antrag für das DSL-Netz gestellt habe – nicht noch mal einen Antrag extra für Fernsehen stellen muss? Läuft die Übernahme automatisch, muss ich selber beim anderen bisherigen Anbieter (UnityMedia)kündigen und werden wir über den Tag der Anschließung informiert, damit ich mir rechtzeitig einen Receiver oder neuen Fernseher zulegen kann. Denn wie ich es verstanden habe, gibt es ja dann “nur” noch digitales Fernsehen.

  2. Roger Marschewski

    Hallo Herr Hainer,

    durch die Buchung von “Dreifachrhön” ist Ihr Fernsehanschluss automatisch mit dabei. Wenn Teile des Produktes vorab freigeschaltet werden sollen, werden auch nur diese berechnet. Eine Kündigung Ihres jetzigen Anschlusses erfolgt durch Portierung Ihrer Rufnummern. Sprich wenn an Ihrem Unitymedia Anschluss das Telefon mit dran hängt, wird automatisch alles was mit dieser Kundennummer zu tun hat gekündigt. Sogar Ihr TV- Anschluss, der ja in diesem Fall nicht mehr benötigt wird.

    Die Nummern werden aber erst portiert, wenn der Anschluss bei Ihnen hergestellt ist. Sie und wir bekommen dann eine Kündigungsbestätigung von Ihrem jetzigen Anbieter. Erst nach erfolgter Kündigung zahlen Sie Ihre Gebühren an uns.

    Für weitere Fragen können Sie mich auch gerne im “Blauen Haus” in Eichenzell erreichen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Rhoennet Blog © 2013 Frontier Theme
Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube